Channel / Channel-Einladung blockieren

Channel-Einladungen sind eine gute Sache, allerdings kommen auch oft Channel Anfragen/ Einladungen, die Dich weniger oder gar nicht interessieren. Diese kannst Du zwar durch "nicht akzeptieren" ablehnen, der Channel-Inhaber kann Dir jedoch zu seinem Channel erneut eine Anfrage senden. Oder Du willst einen Channel, dem Du beigetreten bist zeitweise oder dauerhaft blockieren.

Channel-Einladung blockieren

Wenn Du diesen Channel für weitere Anfragen dauerhaft Blockieren möchtest, kannst Du dies wie folgt tun:

"Gehe" unten in der Leiste der App in Deinen Channel Bereich.

"Tippe" auf das Icon mit der Figur im Kasten - dort werden Dir die Channel-Anfragen anderer User angezeigt.

"Tippe" auf die drei übereinander angeordneten Punkte rechts oben in der Titelzeile, um einen oder mehrere Channel-Anfragen gleichzeitig zu blockieren,

Es öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem Du „Blockierung“ auswählen kannst.
Markiere nun den oder die Channel-Anfragen, die Du blockieren möchtest. Mit anschließendem Tippen auf den Button „Blockieren“ stellst Du ein, dass Dir der Channel keine Anfragen mehr senden bzw. Dich in irgendeiner Weise über die App kontaktieren kann.

Channel blockieren

Willst Du einen Channel zeitweise oder dauerhaft blockieren, kannst Du dies wie folgt tun:

Einen Channel, dem Du beigetretenen bist kannst Du blockieren, indem Du ihn öffnest und auf die drei übereinander angeordneten Punkte rechts oben in der Titelzeile der Chat-Ansicht des Channels** "tippst"**. Es öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem Du „Blockierung / Block“ auswählen kannst. "Tippe" anschließend auf „Blockieren“, um den Channel dauerhaft zu blockieren.

Channel-Blockierung aufheben

Einen geblockten Channel, den Du zuvor geblockt hast kannst Du entblocken, indem Du ihn erneut öffnest und auf die drei übereinander angeordneten Punkte rechts oben in der Titelzeile der Chat-Ansicht des Channels** "tippst"**. Es öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem Du „UnBlock“ auswählen kannst. "Tippe" anschließend auf „UnBlock“, um die Blockierung des Channel wieder aufzuheben.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!