Warum findet man immer wieder nicht übersetzte Stellen in der App?

Die Programmiersprache einer App ist in der Regel Englisch, das bedeutet, dass die App in englisch ist. Erst wenn Bereiche einer App so weit abgeschlossen sind, dass keine weitgreifenden Änderungen, Erweiterungen und Anpassungen mehr gemacht werden müssen, macht eine Übersetzung in die 16 Sprachen Sinn.

Würden wir versuchen immer sofort alles in sämtliche Sprachen zu übersetzen, wäre dies ein sehr großer Zeitaufwand für uns und die Gefahr einzelne Begriffe fehlerhaft zu übersetzen oder Teile davon nicht zu übersetzen wäre umso größer. Daher ist es in der Regel normal, dass Übersetzungen erst gegen Ende und beim Abschluss einer neuen Funktion gemacht werden.

Keine Angst, wir werden alle Bereiche immer versuchen zeitnah zu übersetzen.

Sollte Dir allerdings etwas auffallen, dass wir etwas falsch übersetzt oder vergessen haben, dann schicke uns doch Bitte über den Chat auf der Homepage eine Nachricht.

Besten Dank im Voraus dafür.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!